Nordsee-Hafenstadt Husum

Entdecken Sie in Husum die Schönheit und Vielfalt Nordfrieslands

Rund um die Nordsee gibt es Städte und viele kleinere Orte zu erkunden. Landschaftlich, kulturell, sportlich oder kulinarisch bleiben hier keine Urlaubswünsche offen. Bei einem Urlaub in Husum oder Dagebüll erwarten Sie das ganze Jahr über große und kleine Attraktionen sowie eine traumhafte Umgebung mit netten Menschen, die das Leben zu genießen wissen.

Hinaus in die Natur und in die Stadt

Die lebendige Hafenstadt Husum liegt direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Lassen Sie sich bei einer geführten Wanderung in die nahezu unberührte Naturlandschaft entführen. Spannendes und Kurioses erwartet Sie auf dem Meeresboden. Fahren Sie mit dem Schiff über das nordfriesische Wattenmeer zu Inseln, Halligen oder Seehundsbänken. Schnuppern Sie die frische Seeluft an den Badestränden und Deichen oder genießen Sie die Aussicht auf die Husumer Bucht von der Seebrücke in Schobüll.
Zu Fuß lohnt sich eine der regelmäßig stattfindenden Führungen durch die Stadt. Bei gutem Wetter lädt die große Parkanlage um das Husumer Schloss und die Hafenmeile mit vielen Restaurants und Cafés zum Flanieren und Verweilen ein. Im Frühling findet alljährlich die „Husumer Krokusblüte“ statt. Dann erstrahlt der Schlossgarten gleich einem lila Blütenmeer aus Krokussen. Zu den beliebten Attraktionen unter freiem Himmel zählen die Husumer Volksfeste "Husumer Hafentage" im August und "Husumer Krabbentage" im Oktober. Vom Riesenrad über einen Kunsthandwerkermarkt bis hin zu Gastronomieständen reicht das Angebot für die ganze Familie.
Aktion und Sport stehen in Husum beim Tauziehen über den Außenhafen oder zu Ostern auf dem Programmplan. Beim Gottesdienst versammeln sich zum Osterfest unzählige Motorradfahrer und starten in die kommende Saison. Sportlicher Wettkampf und Vergnügen erwarten Sie beim Husumer Wintermarathon und dem Hafentagelauf im Rahmen der Hafentage. Wenn das Wetter nicht ins Freie lockt, besuchen Sie mit Ihrer Familie die zahlreichen Musseen oder das „Fun Center Husum“. Der Indoorspielpark für Kleine und Große sorgt für Spielspaß und sportliche Abwechslung.

Krokusblüte in Husum

Husumer Krokusblüte

Husumer Schloss

Husumer Schloss

Wasserparadies - die schönsten Husumer Strände

Husum Dockkoogspitze unweit der Innenstadt gilt als grüne Oase und ist ein gern genutzter Strand mit DLRG-Überwachung während der Badesaison. Hier lohnt ein Verweilen in den schönen Strandkörben, die am Strand vermietet werden.

Husum Lundbergsand im südwestlich gelegenen Simonsberg wartet mit besonders flachem Wasser und ruhiger Strandlage auf. Der Strand ist vor allem für Familie geeignet.

Husum Schobüll im Norden der Stadt bietet einen nahezu kilometerlanger freier Sicht. Der deichfreie Küstenbereich mit seiner beliebten Seebrücke offeriert Liegeflächen, Sanitäranlagen und Freizeitmöglichkeiten, sowie kulinarische Möglichkeiten für jeden Geschmack. Neben langen Deichspaziergängen lohnen hier die geführten Wattwanderungen. Das Schobüller Freibad bietet Ihnen auch zu Ebbe-Zeiten eine schöne Schwimm-Möglichkeit.

Kulturelles und Kulinarisches in Husum

Husum am Binnenhafen

Kulturfreunde kommen in der Heimatstadt von Theodor Storm in zahlreichen Museen oder bei Musikveranstaltungen auf ihre Kosten. Besuchen Sie das historische Wohnhaus des Dichters und tauchen Sie in seine Lebensgeschichte ein. Maritime und historische Schätze können Sie im „NordseeMuseum Husum“, dem Schlossmuseum, dem „Schiffahrtsmuseum Nordfriesland“ oder dem Freilichtmuseum „Ostenfelder Bauernhaus“ entdecken. Klein und fein sind das „Pole-Poppenspäler-Museum“ und das „Weihnachtshaus Husum“. Sehenswert sind architektonische Attraktionen wie das Schloss, die Marienkirche, das alte Rathaus, der Husumer Wasserturm und der bekannte „Tine-Brunnen“. Bei einem Besuch des Binnenhafens sollten Sie im Restaurantschiff „Nordertor“ einkehren, das zu den ältesten Restaurantschiffen Deutschlands zählt.

Hoch her geht es beim jährlich stattfindenden Kneipenfestival „Honky Tonk“, dem Schlosshof Open Air, der Husumer Kulturnacht, den Hafentagen oder auf dem Weihnachtsmarkt. Land, Leute und das Beste aus der Küche Nordfrieslands können Sie bei den Husumer Krabbentagen, dem „Nordfriesischen Bauernmarkt“ sowie auf dem Fischmarkt kennenlernen.

Husum kulinarisch erleben

Husum kulinarisch erleben

Husumer Binnenhafen

Husumer Binnenhafen

Entspannte Ferien mit Hund an der Nordsee buchen

Zu einem gelungenen Urlaub gehört natürlich eine gute Unterkunft. Und das gilt auch für unsere vierbeinigen Urlaubsgäste. Genießen Sie in Husum oder Dagebüll traumhafte Ferien mit Hund an der Nordsee! Wir bieten Ihnen zahlreiche hundefreundliche Unterkünfte, in denen sich die ganze Familie pudelwohl fühlt.

Ferienwohnung an der Nordsee - mit Hund und zu fairem Budget

Um das passende Ferienhaus oder die perfekte Ferienwohnung an der Nordsee mit Hund schnell ausfindig zu machen, nutzen Sie einfach unsere unkomplizierte Objektsuchfunktion. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Ferienhäusern oder Ferienwohnungen haben, mehr zum Urlaub an der Nordsee mit Hund wissen möchten oder aber selbst über eine Ferienwohnung an der Nordseeküste verfügen, bei der Sie professionelle Unterstützung in puncto Vermietung suchen, kontaktieren Sie uns!

Ferienwohnung in Husum: Eines der beliebtesten Nordseeküsten-Reiseziele!

Hafenquartier 54° N

Husum
ab 59,00 € pro Übernachtung
1Schlafzimmer
4Personen
10 5,0 / 5 Sehr Gut

Doras & Hannes Hus

Husum
ab 89,00 € pro Übernachtung
2Schlafzimmer
4Personen

Altes Kontorhaus Backbord

Husum
ab 49,00 € pro Übernachtung
1Schlafzimmer
2Personen
3 5,0 / 5 Sehr Gut

Kleiner Austernfischer

Husum
ab 40,00 € pro Übernachtung
1Schlafzimmer
2Personen
8 4,6 / 5 Sehr Gut
  • 04841 9041561
  • Mo - Fr 7 bis 19 Uhr, Sa 9 bis 13 Uhr